Probleme abgehende Telefonie mit der Vorwahl 1030 (02. Januar 2013)

Der Rückanbieter mit der Vorwahl 1030 hat seit gestern ein paar Probleme mit Telefonie nach Deutschland. Wir möchten daher alle Kunden im Moment bitten mit der Vorwahl 10787 zu arbeiten, diese funktioniert ohne Probleme. An dem Problem wird seitens Globatel bzw. Spantel bereits gearbeitet und wir rechnen mit einer baldigen Lösung des Problems.

Alle Kunden von Spantel können leider die 10787 nicht benutzen da diese für Spantel Kunden nicht aktiviert ist. Spantel Kunden können sich mit der Telefonica Vorwahl 1077 behelfen. Sollten Sie Alternativen zu Spantel benötigen sind wir Ihnen gerne behilflich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.